AufbauWORKSHOP - NEUEN RAUM FÜR LÖSUNGEN SCHAFFEN MIT FASTRESET®

für professionelle anwender

Kreative Lösungen durch Bewältigung von limitierenden Emotionen und Glaubenssätzen

 

Der Aufbauworkshop dient der Vertiefung der Technik und legt besonderes Augenmerk auf das Erkennen und Behandeln von Problemen im Zusammenhang mit Traumata, Phobien, und Unruhestörungen sowie auf das Verständnis der Biopsychologie von emotionalen Reaktionen. Letzteres ist in der alltäglichen Anwendung von großem Nutzen

 

Für den Besuch des Seminars ist der Besuch des FastReset® Basisseminars Voraussetzung.

 

Inhalte des Aufbauworkshops:

  • Neurobiologie von Traumata und Phobien
  • Einordnung und Behandlung von Traumata und Trauerfällen
  • Ängste, Phobien, Unruhestörungen und ihre Behandlung
  • Hinweise zur Behandlung der Reaktionen von Blockade, Rückzug, Gegensatz, Weigerung, Aufgeben etc.
  • Fehlende Anerkennung primärer Bedürfnisse: Einordnung und Auflösung
  • Erkennen und Beseitigen der häufigsten Schwierigkeiten von Therapeuten Beratern
  • Typische Situationen und Behandlungsbeispiele

Nächster Basisworkshop

Der nächste Aufbauworkshop für professionelle Anwender findet am 13./14. November 2017 stattDie Anmeldung erfolgt direkt beim ISTOB-Institut. Direkt zur Anmeldung.