Ausgeglichenheit und wohlbefinden

FastReset® ist eine Technik für emotionale Ausgeglichenheit und Wohlbefinden bzw. die Dekonditionierung von exzessiven emotionalen Reaktionen. Sie wurde entwickelt von der Ärztin und Psychotherapeutin Dr. med. Maria Grazia Parisi . 

FastReset® steht für Focused Awareness Shift Technique for Reprocessing Emotional Subjective Experience Traits bzw. Technik der Verschiebung des Aufmerksamkeitsfocus zur Neubearbeitung von subjektiven emotionalen Erfahrungsmerkmalen. 

 

Rasche wirkung

Häufig überrascht die Technik durch die Geschwindigkeit und die Tiefe der Wirkung. Durch Nutzung eines einfachen neurologischen Mechanismus in Verbindung mit bestimmten kognitiven Hilfsmitteln ermöglicht es FastReset®, oftmals innerhalb von Minuten negative Emotionen aufzulösen. Diese werden dabei keinesfalls unterdrückt. Im Prozess werden die störenden Erlebnisse und Überzeugungen neu bewertet. Sie können somit leichter bewältigt und integriert werden. Traumata, Trauerfälle, Phobien, innere Unruhe, Wut, Trauer, die Unfähigkeit zu vergeben, Schuldgefühle und viele andere Emotionen, sowie diverse psychosomatische Störungen und viele Fälle von Abhängigkeiten können in kurzer Zeit behandelt werden. 

 

Die eigene emotionale Welt stabilisiert sich und die Fähigkeit, sich mit Klarheit und Mut Ereignissen zu stellen, die vorher für unüberwindbar gehalten wurden, verbessert sich.

 

 

Leicht zu erlernen

In ihren Grundzügen leicht zu erlernen und für jedermann anwendbar, erreicht FastReset® seine größte Wirksamkeit mithilfe eines Experten, der den Prozess begleitet. 

 

Da der Klient am Prozesses aktiv und immer bei vollem Bewusstsein teilnimmt, sind unvorhersehbare Nebenwirkungen sehr selten. 

 

Die Technik ist auch mit Kindern anwendbar.

Schnell. gründlich. Sicher.